Reviewed by:
Rating:
5
On 12.01.2020
Last modified:12.01.2020

Summary:

Hier mГchte ich mal kurz auf eine englische Floskel zurГckgreifen:!

Ayondo Erfahrungen

Ayondo Test – Erfahrungen mit CFDs & Social Trading. Für das Angebot auf nofonts.com sind zwei Unternehmen verantwortlich: ayondo markets Limited​. Ist ayondo Abzocke? Oder ist ayondo ein seriöser Broker und Social Trading Anbieter? Lesen Sie unbedingt unseren Test! ayondo Test & Erfahrungen. Bereits seit dem Jahr gibt es die Möglichkeit, die Dienste der Social-Trading-Plattform ayondo zu nutzen. Es liegt auf der.

Ayondo Test: kundenfreundlicher Broker ohne Nachschusspflicht

ayondo Erfahrungen. Der Pionier unter den Anbietern für Social Trading ist ayondo, der seinen Kunden seit Jahren einen entsprechenden Service über seine. Welche Erfahrungen haben Kunden mit ayondo gemacht? Wie hoch ist ihre Zufriedenheit? Lesen Sie hier 1 Erfahrungsbericht zu ayondo. Ist ayondo Abzocke? Oder ist ayondo ein seriöser Broker und Social Trading Anbieter? Lesen Sie unbedingt unseren Test!

Ayondo Erfahrungen Wie setzt sich die ayondo Bewertung zusammen? Video

Ayondo Review 2020: A Must watch Before You Trade

Ayondo Erfahrungen

Ayondo Erfahrungen Spielern Ayondo Erfahrungen messen. - Ayondo Erfahrungen von Tradern

Die Seite funktionierte im Test auf allen Endgeräten tadellos. Wir zweifeln in keiner Weise an der Seriosität und Zuverlässigkeit von ayondo. Dass es keine Romme Download gibt, liegt ebenfalls in der Natur der Sache, denn immerhin stehen dem neuen Trader zahlreiche Profi-Trader zur Verfügung, an denen er sich orientieren kann. Insgesamt sind bei ayondo Hebelverhältnisse von bis zu möglich. Dabei gibt es unter Gold-Cup eine telefonische Hotline, die jeden Tag zwischen 9 Uhr morgens und 18 Uhr abends erreichbar ist. Es gibt im Internet viele Bewertungen, die als Empfehlung für ayondo Internet Kostenlos Spielen lesen sind. Ayondo was established in as a FinTech group with the main aim to develop and democratize the financial industry to retail and institutional clients. The clients across Ayondo offerings have an option to choose trading experience either via Social Trading that allows to follow proved top traders automatically or to discover Market trading. ayondo Test & Erfahrungen Bereits seit dem Jahr gibt es die Möglichkeit, die Dienste der Social-Trading-Plattform ayondo zu nutzen. Es liegt auf der Hand, dass der Kundenstamm im Laufe dieser Periode immer weiter ausgebaut werden konnte. Wie man aber an den gemischten Bewertungen von ayondo sehen kann, haben die meisten Kunden unterschiedliche Erfahrungen mit ayondo gemacht. Aufgrund der Anzahl der Bewertungen und der Tatsache, dass ayondo vernünftig reguliert ist kann man davon ausgehen, dass es sich beim dem Anbieter grundsätzlich um ein seriöses Unternehmen handelt. Erfahrungen mit Ayondo und 8 weiteren Anbietern von Forex-Handelssignalen. Testergebnisse und weitere Informationen. Zugleich ist es eben über ayondo auch eine Option, sich selbst noch mehr mit den unterschiedlichen Tools zu befassen, mit denen das Angebot in der Folge davon untersucht werden kann. Es ist also dafür gesorgt, dass jeder der Kunden so wie gewünscht auf die eigenen Kosten kommen kann, wenn er sich noch mehr mit dem Thema befasst. Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 3 ayondo Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 33,3 % positiv, 0,0 % neutral und 66,7 % negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von /5 was als mangelhaft eingestuft werden kann.2,6/5(3). Ihre Erfahrungen und Meinungen zum Ayondo Test. Haben Sie ayondo oder ayondo markets schon ausprobiert? Folgen Sie bereits Top-Tradern und profitieren von deren Strategien? Oder haben Sie andere Erfahrungen, die Sie gern mit den Lesern von nofonts.com teilen möchten? Dann schreiben uns jetzt! Fragen & Antworten zu ayondo. Wo hat der Broker seinen Hauptsitz? Der Broker ayondo . ayondo Erfahrungsbericht #1 fmkilling1 am Ich habe mein Konto bzw. Depot bei ayondo seit 2 Jahren und 3 Monaten.
Ayondo Erfahrungen Ayondo Erfahrungen» Fazit von Tradern aus 41 Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen! ayondo Erfahrungen. Der Pionier unter den Anbietern für Social Trading ist ayondo, der seinen Kunden seit Jahren einen entsprechenden Service über seine. Welche Erfahrungen haben ayondo Kunden gemacht? Von den Bewertungen sind eine positiv, keine neutral und 2 negativ. Jetzt 3 ayondo-Erfahrungsberichte​. Welche Erfahrungen haben Kunden mit ayondo gemacht? Wie hoch ist ihre Zufriedenheit? Lesen Sie hier 1 Erfahrungsbericht zu ayondo. Neben der in diesem Bereich absolut notwenigen Seriosität mit dem Kunden und seinen Geldern, werden Betrug und Abzocke von Anfang der Riegel vorgeschoben. Anleger sollten hier also genau hinschauen, was sie Monopoly Deutschland Geldverteilung und mit wem Kostenloses Schachprogramm eigentlich einen Vertrag über was eingehen. Ich werde jedenfalls erstmal weiter dabei bleiben und hoffe, Kaiserslautern Berlin bald noch weitere gute Trader dazu kommen. Das vorherige Angebot, des Supports, ich sollte eine Überweisung tätigen und den Screenshot durchschicken, nutzte ich. Man wird z. Vor allem werden die Kosten transparent dargestellt. Kurzum: Auch im mobilen Handel ist nahezu das komplette Angebot von ayondo nutzbar. Insgesamt zeigen unsere Ayondo Erfahrungen mit dem Anbieter ayondo, dass der Anleger es hier mit einem etablierten und seriösen Broker zu tun hat, auf den er sich in jeder Hinsicht verlassen kann. Der Trader hatte Lotti Karotti Spielanleitung monatelange gute Historie. Alle Trader Helden Tragen Gutscheincode sich beispielsweise nach der Anzahl der Follower, dem erzielten Gewinn, der Volatilität oder den pro Monat durchgeführten Trades sortieren. Umfangreiche FAQ Sektion. Die wesentliche Funktion besteht bei dieser Plattform darin, dass die Eps österreich ausgewählter Trader automatisch kopiert werden können. Eine Frechheit so ein Verhalten. Kriterien im ayondo Test: Tiico funktioniert ayondo? Social Trading. Die Schulungsangebote sollten ausgebaut werden und der Hebel ist vergleichsweise gering. Prämien bekommen die Trader nämlich auch für Verlusttrades, und der Spread 2. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Allerdings sollte man darauf achten, dass einem die eigene Bank ihrerseits keine Gebühren in Rechnung stellt.
Ayondo Erfahrungen

An und für sich ist es deshalb wertvoll, dass man nach den ayondo Erfahrungen an der Stelle ganz und gar auf fixe Kosten verzichtet.

Auf der anderen Seite muss man eben auch erkennen, dass der Broker auch die Performance nicht mit einer zusätzlichen Form der Gebühr belegt.

So kommt es zu einer sehr guten Übersichtlichkeit, die sich nicht nur auf die Seite an sich, sonder eben auch auf die mit dem Trading in Verbindung stehenden Gebühren bezieht.

Dabei geht es zugleich eben um den Bereich des Handels, der dabei genauer unter die Lupe genommen werden sollte.

Alles in allem gibt es also doch den einen oder anderen Weg, um die Vorteile hier mit zu sich auf die eigene Seite zu ziehen. Zugleich ist es eben über ayondo auch eine Option, sich selbst noch mehr mit den unterschiedlichen Tools zu befassen, mit denen das Angebot in der Folge davon untersucht werden kann.

Es ist also dafür gesorgt, dass jeder der Kunden so wie gewünscht auf die eigenen Kosten kommen kann, wenn er sich noch mehr mit dem Thema befasst.

Zugleich ist es möglich, ein Konto nach den ayondo Erfahrungen innerhalb von kurzer Zeit zu eröffnen.

Der erste Schritt ist dabei die Angabe der eigenen Daten in einem dafür vorgesehenen Formular im Internet. Auch die Plus Erfahrungen sowie die eToro Erfahrungen haben gezeigt wie einfach es ist ein Konto zu eröffnen.

Insgesamt muss man sagen, dass sich ayondo sehr um das Wohl der Kunden kümmert. Dabei garantiert ayondo seinen Händlern, dass das Geld, welches gerade nicht in einzelne Werte investiert ist, auf einem separaten Konto gebucht wird.

Im Falle einer Insolvenz des Unternehmens würde diese Gelder dabei nicht in der Insolvenzmasse aufgehen, sondern den Kunden weiter zur Verfügung stehen.

Die Antwort auf die Frage ob ayondo Betrug ermöglicht oder seriös ist fällt daher eindeutig aus: Abzocke sieht in jeden Fall anders aus. Vorbildlich ist auch der Support zu bezeichnen.

Von Neben Deutsch wird dieser auch in Englisch angeboten. Die Beratung war insgesamt stets freundlich und kompetent. Auch wenn man hier keine sofortige Antwort erwarten darf, so wird doch jede Mail recht zügig und kompetent beantwortet.

Damit der Händler jeweils die Hilfe bekommt, die er benötigt, steht für jede Handelsart ein separater Kundendienst mit einer eigenen Nummer zur Verfügung.

Gerade im extrem kurzfristigen CFD Handel muss man dabei nun auch unterwegs keine Gelegenheit mehr verpassen. Im bereits erwähnten Handbuch, welches kostenlos über die Webseite heruntergeladen werden kann, erfährt der Händler sehr schnell und übersichtlich, wie er welche Funktionen nutzen kann.

Hierzu gehört unter anderen das Trading mit der gesamten Produktepalette von ayondo, ebenso wie die Bestimmung der jeweiligen Margin sowie die Option, bestimmte Sicherheitslevels einzuziehen.

Darüber hinaus können interaktive Chartfunktionen sowie intuitive Suchfunktionen genutzt werden. Kurzum: Auch im mobilen Handel ist nahezu das komplette Angebot von ayondo nutzbar.

Neben der in diesem Bereich absolut notwenigen Seriosität mit dem Kunden und seinen Geldern, werden Betrug und Abzocke von Anfang der Riegel vorgeschoben.

Darüber hinaus ist ayondo schon seit längerem erfolgreich am Markt aktiv und konnte auch in unserem Test überzeugen.

Diese Erfahrung zahlt sich auch für Sie aus, der von einer Vielzahl von Funktionen und einer gut abgestimmten Benutzeroberfläche auch bei der mobilen App profitieren kann.

Als i Tüpfelchen kann man auch noch attraktive Boni mitnehmen. Wellensittich Für mich ist ayondo die Möglichkeit, neben der Arbeit noch ein bisschen Geld hinzuzuvedrdienen.

Wie versprochen hat es bisher ganz gut geklappt, einfach den aktivsten und besten Tradern auf dem Markt zu folgen und die Trades direkt zu kopieren.

Internetbewertungen die sagen, dass der Broker nicht seriös arbeitet kann ich nicht nachvollziehen. Sowohl die Internetseite als auch der Kundensupport sind meiner Meinung nach durchaus hilfreich.

Mit hohen Hebeln lässt sich zwar auf der einen Seite schnell viel Geld verdienen. Die Verlustrisiken sind aber mindestens genauso hoch.

Die Spreads sind bei ayondo im oberen Durchschnitt angesiedelt. Im Social Trading Sektor fordert ayondo dann aber deutlich höhere Spreads.

Hier gibt es definitiv niedrigere Angebote im Bereich des Social Tradings. Ansonsten fordert ayondo aber keine weiteren Gebühren.

Es gibt keine Nachschusspflicht. Die Weiterbildungsmöglichkeiten sind direkt bei ayondo sehr spärlich. Für die konkrete Weiterbildung im Handel verweist ayondo auf den Godmode-Trader.

Dort sind qualitativ hochwertige Kurse zu ganz verschiedenen Themen zu finden. Die besseren Kurse kosten allerdings meistens über 50 Euro, sodass vom Nutzer noch einmal draufgezahlt werden muss.

Wir finden, dass die Bildungsangebote bei anderen Brokern sicherlich besser abschneiden und müssen hier einen Punktabzug vergeben.

Ein Demokonto gibt es bei ayondo für alle Kundinnen und Kunden auch. Es hat eine maximale Laufzeit von 21 Tagen und kann nach Ablauf dieser nicht weiter verlängert werden.

Die Mindesteinzahlung bei ayondo beträgt geschmeidige Euro. Das reicht gerade so für ein vernünftiges Geldmanagement. Für viele Trader kann es allerdings schnell langweilig werden, pro Position maximal 5 Euro zu setzen.

Gerade beim Social Trading, wo die Spreads deutlich höher liegen ist es wichtig, mit einem vernünftigen Handelsbetrag in eine Position einzusteigen.

Wir legen also dringend nahe, eine ausreichende Mindesteinzahlung zu tätigen. Ein- und Auszahlungen können aus Gründen der Sicherheit bei ayondo lediglich per Überweisung und Kreditkarte getätigt werden.

Auszahlungen finden bei ayondo zuverlässig und innerhalb von fünf Werktagen statt. Es gibt die Möglichkeit der Überweisung auf ein Bankkonto. Sollten Sie sich das Geld auf Ihre Kreditkarte überweisen lassen müssen Sie aber beachten, dass dies nur auf eine Kreditkarte funktioniert, mit der Sie auch eine Einzahlung geleistet haben.

Boni gibt es bei ayondo sehr unterschiedliche. Über spezielle Bonuscodes, die ayondo auch bei Messen verteilt ist es möglich, diesen Bonus noch einmal zu erhöhen.

Beachten Sie die verschiedenen Aktionen und Ankündigungen von Seiten ayondos, um sich über die aktuellen Bonusbedingungen und Boni zu informieren.

Im ersten Monat kam eine Rendite von etwa 1. Umso erfreulicher, dass diese bereits wieder mehr als reingeholt wurden. Auch heute einen Tag vor Weihnachten steht wieder ein gutes Plus im Depot.

Die ersten 2 Wochen hatte ich nur 2 der Top Trader im Depot. Zwecks Risikostreuung habe ich dann noch 2 weitere hinzugefügt.

Insgesamt habe ich bei der Auswahl auf eine langfristige positive Entwicklung und einen geringen Drawdown geachtet. Und natürlich folge ich nur Live Tradern.

Die Kritik von meinem Vorposter muss ich an dieser Stelle bestätigen. Es ist sehr schade, dass man die vergangenen Trades erst sehen kann, wenn man den Trader abboniert.

Es wäre bei der Auswahl natürlich viel interessanter, wenn man sich alle vergangenen Trades aus dem Zeitraum XY ansehen könnte, um zu sehen wie der Trader in bestimmten Marktphasen reagiert, um dann zu entscheiden, ob man den Trader kopieren möchte oder nicht.

Bis jetzt bin ich mit ayondo also zufrieden. Lediglich die Menge an Informationsmöglichkeiten über die Toptrader könnte bessern sein.

Habe heute mal ein Livekonto bei ayondo eröffnet und testhalber mit Euro finanziert. Etwas dürftig finde ich die Informationen über die geschossenen Positionen der Top Trader.

Soweit ich sehen kann sieht man die geschlossenen Trades der Top Trader erst ab dem Zeitpunkt wo man die Signale selbst kopiert.

Eine Tradehistorie anhand derer man den Trader bereits im Vorfeld des Kopierens etwas analysieren kann scheint es nicht zu geben.

Habe mir heute mal 2 Top Trader ins Portfolio gezogen. Werde den Tradern jetzt eine Weile folgen und dann erneut berichten.

Habe aktuell ein Demokonto am laufen und finde die Oberfläche an sich sehr übersichtlich. Bis jetzt ist die Performace der kopierten Trades positiv.

Werde die Trader welche ich aktuell ausgewählt habe noch eine Weile testen und bei einem guten Ergebnis mal eine kleinere Summe investieren. Ich habe keine guten Erfahrungen mit Ayondo.

Ich wollte als Follower von den Tradern profitieren. Gleich am zweiten Tag nach meiner Kontoeroffnung bin ich auf einen Trader reingefallen, der mit eigenem Geld gehandelt hat und es fertigbrachte, sein Konto innerhalb von 2 Wochen auf Null zu handeln.

Der Trader hatte eine monatelange gute Historie. Gott sei Dank bin ich nach dem ersten Verlust gleich wieder rausgesprungen. Jetzt habe ich ein Problem mit der Stop-Loss Protection.

Jetzt wurde ich zum Wochenende einfach mit allen offenen Positionen ausgestoppt, Der Markt ist aber gar nicht in Richtung von meinem Stop gelaufen.

Für einen langfristig orientierten Follower ist das tödlich. Die Spreads halte ich für extrem hoch. Dazu gibt es nur eine simulierte Kapitalkurve vom eingesetzten Kapital.

Fazit : Bevor ich noch mehr böse Überraschungen erlebe, mache ich mein Konto lieber wieder zu. Ich bin auf dem Deutschn Anlegertag in Düsseldorf auf Ayondo aufmerksam geworden, auf Grund des Messebonus habe ich mein Konto bei Ayondo eingerichtet aber nie benutz sondern bei meinem anderen Broker weitergehandelt.

Nach einer finaziellen Notlage musste ich besagtes Konto leider plündern und habe mich an meinen Startbonus erinnert. Grund für mich das Startguthaben gewinnbringend einzusetzen.

Die Einrichtung des Konto war zwar etwas holperig, aber der sehr nette Support hat alles getan mich zufrieden zu stellen. Daher gebe ich Ayondo uneingeschränkt die volle Punktzahl.

Als Forextrader würde ich jedoch möglicherweise anders denken. Das Aktien CFD Protfolio wird ständig ausgebaut und durch die Zusammenführung von Gecko und Ayondo wird hier vielleicht auch bald erheblich nachgebessert.

Bis dahin lieber kleine Spreads und vertrauensvoller Handel mit ein paar weniger Möglichkeiten. Um ein Vermögen zu verdienen reicht es allemal.

Habe mit einem kleinen vierstelligen Betrag angefangen. Der erste Signalgeber hat en einem einzigen Tag 5x hintereinander gegen den Trend gehandelt.

Folge: Mein Kapital war dann nur noch 3-stellig. Habe dann den Signalanbieter gewechselt. Eine Lösung gäbe es nur, wenn ich bei meinem Broker eine automatische Verlustbegrenzung festlegen könnte.

Probiere es jetzt mit dem dritten Signalgeber. Beide mit absoluter Stückzahl und mit immer nur 1 Position eher vorsichtig.

Mein Eindruck von Ayondo ist bisher sehr gut. Nachdem ich in den ersten Monaten gut im Plus lag, bin ich nun deutlich im Minus.

Die Trader denen ich mit meinen Konten gefolgt bin hatten alle eine gute Renditekurve, haben aber dann leider einen mehr oder weniger starken Absturz hingelegt.

Meine Tipp ist, nur Tradern zu folgen, die auch mit ihrem eigenen Kapital handeln. Also keine Demotrader. Auch muss man alle Trader, besonders in Phasen wo es nicht so gut läuft beobachten, bevor man diese an sein Konto anbindet.

Ich persönlich achte besonders darauf, was der Trader in Verlustphasen macht und ob er auch dort die Ruhe behält und die Verluste nicht mit der Brechstange wieder ausgleichen will.

Ein weiteres Problem ist die absolute Stückzahl, da man hier Positionen mit denen ein vorheriger Verlust evtl. Deswegen besser den relativen Handelsmodus verwenden.

Grundsätzlich ist die Idee hinter Ayondo sehr gut und seitens Ayondo habe ich auch dass Gefühl, dass man dieses Konzept bestmöglich umsetzen möchte.

Ich werde jedenfalls erstmal weiter dabei bleiben und hoffe, dass bald noch weitere gute Trader dazu kommen.

Das Konzept sein Konto mit professionellen Signalgebern zu verknüpfen fand ich schon seit längerem sehr gut. Für mich keine Option.

Eine Alternative zu Ayondo wäre Zulutrade gewesen. Da ich mich bei der Regulierung ausserhalb der EU aber nicht sehr wohl fühle habe ich dort bisher auf eine Kontoeröffnung verzichtet.

Da man nun auch Konten bei Activtrades mit Ayondo verlinken kann, habe ich mich Ende letzten Jahres dazu entschieden ein Konto dort zu eröffnen.

Die Signale beziehe ich aktuell nur von dem Signalgeber "bause". Für diesen habe ich mich aufgrund des geringen Drawdowns von momentan 7.

Ich werde eventuell noch ein Konto eröffnen, dass dann mit einem etwas spekulativeren Signalgeber verlinkt wird. Als Risikokapital quasi. Was Ayondo im allgemeinen angeht, bin ich zufrieden dort.

Hi Mark! Muss Dir widersprechen. Ich finde ayondo wirklich genial. Hab mich vor einiger Zeit an den Trader bause mit Und eine bessere Gebührenstruktur kann man doch nicht haben, denn ich habe gar keine Gebühren für meine 4.

Und da der Trader den selben Spread hat wie ich, kann ich keine Benachteiligung feststellen. Für mich einfach genial und es funzt perfekt.

Ich habe mich vor einigen Wochen bei Ayondo registriert. Irgendwie komme ich damit nicht klar und die Webseite scheint noch nicht ganz fertig zu sein, da eine Sortierung der Signalgeber zum Beispiel nicht ging.

Was mir aber wirklich nicht gefällt ist, dass Ayondo die Signale nur in Verbindung mit einem Konto bei Avafx anbietet.

Daher ist das ganze für mich gestorben.. Ich hatte mir zunächst davon einiges versprochen, weil die Trader dort die Signale direkt auf dass Konto des Kunden durchrouten - keine Verzögerung also.

Auf andere Konten werden die Signale gar nicht durchgeleitet. Als ich dann mal bei zwei dieser ayondo-Trader nachgehakt hatte, bekam ich ziemlich ruppige Antworten.

Wenn man an deren Signalen interessiert ist und das Abenteuer, sein Geld zu jenem Broker auf den Jungfern-Inseln auf nimmerwiedersehen zu transferrieren vermeiden will, dann kann man sein Konto auf einer anderen Plattform handeln lassen - allerdings zu ziemlich happigen Konditionen.

Auch ayondo haben wir natürlich noch einmal selbst getestet und die wichtigsten Konditionen genau unter die Lupe genommen.

Welche Erfahrungen wir in unserem Test gemacht haben, können Sie im folgenden lesen. Der Kern des Angebotes von ayondo ist - wie bereits mehrfach erwähnt - das Social-Trading.

Der Kunde kann hier aus zahlreichen professionellen Tradern diejenigen wählen, die seiner Meinung nach am besten geeignet sind.

Damit ihm bei dieser Entscheidung geholfen wird, führt ayondo eine Bewertung aller professionellen Trader durch. Diese basiert auf einem sogenannten Fünf-Karrierestufen-System.

Die Grundlage für die Einstufung in eine jeweilige Karrierestufe ist, wie erfolgreich der Profi-Trader handelt und wie viele Follower er hat.

So können professionelle Trader bildlich gesprochen Stufe für Stufe auf der Karriereleiter aufsteigen. Wie eingangs erwähnt, stellt der Anbieter ayondo Markets mit seiner Handelsplattform eine sogenannte Social-Trading-Plattform zur Verfügung.

Die wesentliche Funktion besteht bei dieser Plattform darin, dass die Trades ausgewählter Trader automatisch kopiert werden können. So kann sich der Kunde für bis zu fünf sogenannte Top-Trader entscheiden, die er in sein eigenes Portfolio aufnehmen möchte.

Die Trading-Plattform ist browserbasiert und kann demzufolge genutzt werden, ohne dass zuvor eine Software heruntergeladen und auf dem jeweiligen Endgerät installiert werden muss.

Die Trading-Plattform wurde bereits mehrfach modernisiert und wird aktuell in der Version ayondo 3. Vorteilhaft ist, dass neben dem Echtkonto auch ein Demokonto zur Verfügung gestellt wird.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Kommentare

Arashikree · 12.01.2020 um 13:10

Ich meine, dass Sie sich irren. Es ich kann beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden besprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.